9. Stadtlauf war ein voller Erfolg

Villingen, 21.07.2014

Laufend mitgeholfen - gemeinsam gewonnen

12.518 Runden und damit 2.419 Badische Meilen, eine gelaufene 100.000 Runde, die Rekordzahl von 2.204 Anmeldungen und knapp 2.000 Läufer auf der Strecke sowie eine Spendensumme von 14.937 Euro: Das sind die Zahlen, die den 9. Stadtlauf zu einem Ereignis gemacht haben, das man sich gerne im Kalender als außergewöhnliches vermerkt.

Den Spendenscheck in Höhe von 14.937 Euro übergab der Vorstandsvorsitzende der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau, Joachim Straub (2. von links), an die beiden Caritas-Vorstände Michael Stöffelmaier (1. von links) und Max Josef Prümm (3. von links) unter Anwesenheit des Oberbürgermeisters der Stadt Villingen-Schwenningen und Schirmherrs, Dr. Rupert Kubon, und der kleinen Enkelin Stöffelmaiers. Die 100.000 Runde lief Juana Gris mit der Startnummer 2166.

Der Lauf ist inzwischen langfristig eine feste Einrichtung im Terminkalender der Stadt. Schirmherr war auch in diesem Jahr Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon, der bereits beim ersten Stadtlauf im Jahr 2006 selbst mitlief. Der Lauf stand auch in diesem Jahr unter dem Motto "Laufend mithelfen". Der Erlös kam in diesem Jahr dem Caritasverband für den Schwarzwald-Baar-Kreis e.V. zu Gute. Mit der Spende wird die Ausbildung eines Menschen mit Behinderung zum Beikoch im Unterkirnacher Fohrenhof finanziert. Zudem wird die Küche der Cafeteria im Pflegehaus am Eschachpark in Niedereschach neu ausgestattet.

Zum Procedere: Jeder Teilnehmer konnte die Strecke von 14 Uhr bis 16:30 Uhr beliebig oft ablaufen, wobei sich der Erlös für die Caritas ganz nach dem Motto "laufend mithelfen" mit jeder weiteren Runde erhöhte. Möglich wird dies durch die finanzielle Unterstützung der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau, die als Veranstalter und Kooperationspartner beim Lauf pro Person und Runde um die Innenstadt einen Euro an den Caritasverband spendet. Wird eine komplette badische Meile (vier Runden) zurückgelegt, fließen nicht nur vier Euro, sondern fünf Euro als Spende an die Caritas. 2014 kamen so 14.937 Euro zusammen. Seit dem 1. Stadtlauf 2006 sind es zwischenzeitlich schon 115.689 Euro, die die Volksbank eG gespendet hat.

Mehr Infos unter: