Voba Info: Crowdfunding

Viele schaffen mehr

Crowdfunding-Portal der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau unterstützt gemeinnützige Vereine in unserer Region.

150 Jahre Volksbank eG: 150.000 Euro Jubiläumsbonus für das Co-Funding der Volksbank eG.

Voba Crowdfunding: Viele schaffen mehr: Crowdfunding- Portal unterstützt gemeinnützige Vereine in unserer Region.

Gutes gemeinsam realisieren

Viele Menschen haben kreative Ideen, wie sie das Leben für sich und andere noch besser gestalten können. Doch oft fehlen die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Wenn sich viele Unterstützer zusammenschließen, um eine Vision gemeinsam zu realisieren, dann wird möglich, was vorher unmöglich erschien. Ganz so wie es die genossenschaftlichen Gründungsväter schon vor mehr als 160 Jahren erlebt haben. Der Ort, an dem die innovativen Ideengeber von heute ihre Unterstützer finden, ist unser Crowdfunding-Portal: voba-sbh.viele-schaffen-mehr.de.

Wer kann mitmachen?

Das Crowdfunding-Portal dürfen alle als gemeinnützig anerkannten Vereine und Einrichtungen nutzen, also beispielsweise Fördervereine von Kindergärten und Schulen, Sportvereine. Weitere Voraussetzung ist, dass sich das Projekt im Geschäftsgebiet unserer Bank befindet.

"Viele schaffen mehr"

"Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam." Dieser Gedanke liegt dem genossenschaftlichen Grundprinzip der Volksbanken Raiffeisenbanken zugrunde. Und ist gleichzeitig Motto der Crowdfunding-Initiative für gemeinnützige Projekte "Viele schaffen mehr". Crowdfunding (zu Deutsch: Schwarmfinanzierung) ist ein innovatives Modell, bei dem eine Vielzahl von Menschen gemeinsam ein Projekt finanziert. Auf voba-sbh.vieleschaffen-
mehr.de stellen gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen ihre Projektideen vor. Interessierte können dann ein Projekt ihrer Wahl finanziell unterstützen und machen so eine Umsetzung erst möglich.

Regionaler Ansatz

Die Projekte bei "Viele schaffen mehr" sollen zu einem schöneren und besseren Miteinander in der Region beitragen - ganz gleich, ob es ein neues Tor für den Fußballverein, ein Klettergerüst für den Kindergarten oder ein anderer gemeinnütziger Zweck ist.

1) Projekt beschreiben, Fans gewinnen

Auf der Crowdfunding-Plattform verfasst ein Verein, der ein Projekt verwirklichen möchte, eine aussagekräftige Beschreibung mit der benötigten Finanzierungssumme. Das Projekt wird mit Bildern und beispielsweise einem Video vorgestellt. Danach durchläuft es eine zweiwöchige Startphase, in der Fans für das Projekt gewonnen werden. Dafür ist es wichtig, dass der Verein bei Freunden, Kollegen oder in den sozialen Netzwerken Werbung macht.
Je höher das Finanzierungsziel ist, desto mehr Fans werden benötigt.

Für eine Projektsumme...

...bis 500 € benötigen Sie mindesten 10 Fans.
...von 501 bis 1.000 € benötigen Sie mindestens 20 Fans.
...von 1.001 bis 2.500 € benötigen Sie mindestens 25 Fans.
...von 2.501 bis 5.000 € benötigen Sie mindestens 50 Fans.
...von 5.001 bis 7.500 € benötigen Sie mindestens 75 Fans.
...über 7.501 € benötigen Sie mindestens 100 Fans.

150 Jahre Volksbank eG: 150.000 Euro Jubiläumsbonus für Co-Funding

Die Volksbank eG unterstützt jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, durch ein Co-Funding. Im Jubiläumsjahr 2017 verdoppelt die Volksbank eG jede Spende. Das heißt, für jeden auf das Projekt eingezahlten Euro wird von der Volksbank eG nochmals ein weiterer Euro gezahlt, bis der Spendentopf von 150.000 Euro leer ist.

2) Finanzierung sichern

Hat das Projekt genügend Fans gewonnen, wird es für die Finanzierungsphase freigeschaltet. Ein Projekt, das die Fan- und Finanzierungsphase umfasst, dauert drei Monate. Sobald das Projekt für die Finanzierung freigeschaltet ist, können die Menschen aus der Region ihren finanziellen Beitrag leisten, damit das Projekt zustande kommt. Auch in dieser Zeit wirbt der Projektinitiator in seinem Umfeld, um die vorher festgelegte Finanzierungssumme durch Spenden zu erreichen. Wird das Finanzierungsziel verfehlt, kann das Projekt nicht realisiert werden, und alle Spender erhalten ihr Geld zurück.

3) Projekt verwirklichen

Ist das Projekt in der vorgegebenen Zeit komplett finanziert, erhält der Verein das Geld und das Vorhaben wird umgesetzt. Auf der Plattform voba-sbh.de.viele-schaffen-mehr.de dokumentiert der Verein die Projektschritte, damit alle Unterstützer am gemeinsamen Erfolg teilhaben können.

Crowdfunding-Portal

Hier gehts direkt zum Crowdfunding-Portal der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau.

QR-Code: Crowdfunding-Portal der Volksbank eG