Abschöpfungsauftrag anlegen

Automatisch sparen was übrig bleibt. Erteilen Sie uns den Auftrag, monatlich zum festgelegten Termin den übersteigenden Betrag von Ihrem Girokonto auf ein Sparkonto zu übertragen.

Abschöpfungsauftrag anlegen

Ihre Abschöpfungsauftrag

Welcher Restbetrag soll auf Ihrem Girokonto verbleiben?


Zu welchem Stichtag soll der übersteigende Betrag auf Ihr Sparkonto überwiesen werden?

Hinweis: Falls der Stichtag auf Samstag, Sonntag oder Feiertag fällt, wird der Auftrag am nachfolgendem Bankarbeitstag ausgeführt.

Unsere Empfehlung: Der Stichtag sollte 3 - 4 Tage vor Ihrem Gehaltseingang liegen.
 

Hinweis: Kontoinhaber des Giro- und Sparkontos müssen identisch sein. Ein Abschöpfungsauftrag kann ausschließlich für Ihre bei der Volksbank eG geführten Konten angelegt werden.

Ihre persönlichen Angaben

Ihre Kontaktdaten für Rückfragen

 

Mit diesem Formular nehmen wir keine Aufträge zu geschäftlichen Transaktionen wie beispielsweise Zahlungsverkehr oder Börsenaufträge entgegen.
Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt übertragen.