Vermögensstruktur

Zeiten ändern sich. Möglichkeiten auch.

Auswirkungen der Zinsentwicklung auf Ihre Geldanlage

Rendite 10-jährige Bundesanleihen seit 1967
Rendite 10-jährige Bundesanleihen seit 1967

Wer in den 1960er-Jahren einen Geldbetrag fest angelegt hatte, konnte sich nach 10 Jahren über eine Verdoppelung der Anlagesumme freuen. Selbst bis zu Beginn des neuen Jahrtausends ließen sich am sicheren Zinsmarkt gute Renditen erzielen.

Heute sieht die Situation komplett anders aus: durch die aktuelle Niedrigzinspolitik der Notenbank würde eine Verdoppelung der Anlagesumme in sicher verzinsten Anlagen etwa  210 Jahre dauern - 2014 waren es noch 55 Jahre. Bei dieser Berechnung ist jedoch die Preissteigerung noch nicht berücksichtigt,  denn diese sorgt dafür, dass anstatt eines Vermögenszuwachses ein realer Wertverlust entsteht.

Dauer bis zur Verdoppelung des Anlagebetrags

Die beiden Grafiken zeigen diese Entwicklung seit 1967 im Detail. Klicken Sie einfach auf die Lupe, um die Grafiken zu vergrößern.

Das Bedürfnis nach sicheren Anlagen im Zinsbereich hat sich über Generationen hinweg gefestigt. Aus den oben genannten Gründen ist es jedoch notwendig neue Wege bei der Geldanlage zu beschreiten.

Wie legen Sie heute Ihr Vermögen sinnvoll an?

Der beste Weg in Zeiten von niedrigen Zinsen und der darüberliegenden Inflationsrate ist der schrittweise Aufbau einer ausgewogenen Vermögensstruktur: Da sich die Märkte ständig verändern und jede Anlageform unterschiedlich darauf reagiert, sollte das Vermögen auf verschiedene Anlageklassen verteilt werden.

Hier gilt die  Devise "nicht alle Eier in einen Korb legen". Dadurch werden Risiken bei der Geldanlage reduziert und gleichzeitig Marktchancen genutzt. Nähere Informationen zur Vermögensstruktur erläutert der Wirtschaftsjournalist und Finanzexperte Dr. Friedhelm Busch.

VermögensCheck

Sind Ihre Finanzen richtig aufgestellt? Bei einem VermögensCheck berücksichtigen wir Ihre persönlichen Ziele und Wünsche. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir die für Sie passende Vermögensstruktur.